Samstag, den 29. Juli 2017

16:00 Uhr spannender Qualifikationswettkampf

In diesem Wettkampf mit  den folgenden 5 Disziplinen
Liegend schroten
Motorsäge fliegende Scheiben (20 Stück)
Einmannzugsäge
Klettern (10m)
Motorsäge Scheiben stapeln (15 Stück)
werden die 10 Sportler gesucht die am Sonntag das Feld um die gesetzte Top Ten ergänzen.

Im Anschluss daran findet um ca. 20:30 Uhr der Teamwettkampf mit 5 Länderteams
á  5 Sportlern statt. In einem Staffellauf mit den Disziplinen
Schlittern
Scheiben stapeln (10 Stück)
Liegend Schroten
Entasten
Einmannzugsäge
gilt es mit Kraft und Geschicklichkeit das „Rennen“ für sich zu entscheiden.

 

Ab 21:00 Uhr startet dann die große Holzfällerparty mit der Coverband 

 

Spezialität aus der Küche:
Badisches Schäufele mit Kartoffelsalat

 

Sonntag, den 30. Juli 2017

11:00 Uhr Frühschoppenkonzert mit der Trachtenkapelle Schweighausen

Spezialität aus der Küche:
Holzfällersteak mit Bratkartoffeln

13:30 Uhr entscheidender Finalwettkampf

Bei diesem Wettbewerb wird nicht nur der 38. Schwarzwälder Holzfällermeister gesucht,
es gilt auch, an diesem Wettkampf Punkte mitzunehmen für die EUROJACK - Europameisterschaft.
Mit folgenden Disziplinen ist dies möglich:

Präzisionsägen mit Motorsäge
Liegend Schroten
Motorsäge fliegende Scheiben (20 Stück)
Entasten
Einmannzugsäge
Springboard
Kombination (Klettern - Sägen / Treetoping 10m)
 

Im Anschluss an den Wettkampf findet im Festzelt die Siegerehrung statt.

Danach folgt unsere große Tombolaverlosung mit hochwertigen Preisen.

Lose dazu werden auf dem Festgelände verkauft.



Montag, den 31. Juli 2017

Bei einem gemütlichen Feierabendhock und Unterhaltung mit  

 

 

lassen wir das Fest ausklingen.

 

Spezialität aus der Küche: 

Haxen vom Grill

Unsere Eintrittspreise:

Tageskarte: Samstag   4,- €  / Kombikarte: Samstag & Sonntag   8,- €   /  Tageskarte: Sonntag   8,- €

Montag: Freier Eintritt